Wie kann man seinen Gürtel verkürzen?

Eine einfache und schnelle Methode um seinen Gürtel aus Leder oder ausdehnbaren Stoff zu verkürzen. So funktioniert es.

Es kommt uns allen vor den Traumgürtel zu finden, genau das Modell, dass man suchte, jeder Detail ist da. Und doch gibt es ein Problem: der Gürtel ist nicht in der richtigen Größe. Wir werden sehen, wie man seinen Gürtel verkürzen kann statt darauf zu verzichten.

Meistens hat ein Gürtel fünf Löcher und er soll im dritten Loch zugeschnallt werden um gut zu sitzen. Zu erst werden wir den klassischen Ledergürtel von dem geflochten Gürtel unterscheiden.

Einen Gürtel aus Leder verkürzen

Einen Gürtel aus Leder verkürzen

Zu Beginn muss man nachschauen, ob der Gürtel über einen Ring oder eine Schraube an der Gürtelschnalle verfügt, um ihn zu verkürzen. Manchmal ist der Ring direkt an der Schnalle genäht, eine Lösung, die vielleicht eleganter und raffinierter erscheint aber unpraktischer ist. Die Brucle Gürtel können einfach und schnell verkürzt werden, da sie über einen Ring oder eine Schraube verfügen. Dadurch braucht man nicht den Gürtel zu wechseln, wenn die Größe ändert.

Um, für wenig Geld, einen Gürtel zu verkürzen, kann man zu einem Schuster gehen, er wird das Accessoire in ein wenigen Minuten an die gewünschte Größe anpassen. Wenn sie keine Zeit oder Lust dafür haben, können sie das auch sehr schnell und einfach zu Hause machen. So funktioniert es um den Gürtel zu verkürzen.

Nachdem sie die genau Größe gemessen haben, entfernen sie den Ring oder die Schraube. Entfernen sie die Gürtelschnalle und schneiden sie das überflüssige Leder. Eine gute Schere wird ausreichen, wenn es nicht perfekt aussieht, ist es nicht schlimm, denn es wird von der Schnall versteckt sein.

Benutzen sie das abgeschnittene Lederstück um den Gürtel zu löchern, indem sie auf die Entfernung zwischen dem Ende und dem Loch achten. Wenn sie keinen Locher haben, können sie die Spitze eines Messers oder der Schere benutzen. Das Loch muss groß genug sein, damit der Ring oder die Schraube durchpasst. Danach brauchen sie nur noch den Ring in das Loch einzufügen, dass sie gerade gemacht haben und alles fest zu schrauben. Jetzt ist ihr Gürtel angepasst. 

Einen geflochtenen Gürtel verkürzen

Einen geflochtenen Gürtel verkürzen

Wie kann man einen geflochtenen Gürtel verkürzen? Die geflochtenen Gürtel haben keine Löcher also braucht man diese eigentlich nicht zu verkürzen, außer wenn der Gürtel wirklich viel zu grösser als ihre ist. In diesem Fall können sie den Gürtel in wenigen Etappen verkürzen.

Das Verfahren ist das Gleiche als mit dem Ledergürtel, mit ein paar Tricks dazu. Nachdem sie die genaue Größe gemessen haben und bevor sie die Schnalle entfernen, empfehlen wir ihnen das Ende von dem Gürtel mit Klebeband festzuhalten, damit das Gummiband nicht nachdem schneiden löst. Wir empfehlen ihnen das Klebeband auch danach beizubehalten, damit die Haltbarkeit und Reißfestigkeit des Accessoires zu sichern. Was aus der Schnalle übersteht kann abgeschnitten werden, aber umso mehr absteht, desto Reißfestiger wird das Produkt sein. Wir erinnern sie daran, dass es notwendig ist alles gut festzuschrauben.

Share on